Das Grüne U für Familien // Stuttgart-Nord bis Mitte

Das Grüne U - Start am Killesberg

Ihr sucht nach dem perfekten Sonntagsspaziergang für Familien? Vielleicht ist es ja dieser Weg durch Stuttgarts Grünes U! Die Strecke verläuft durchgängig durch wunderschöne Parkanlagen und ihr kommt an unzähligen Highlights und mehreren Spielplätzen vorbei. Außerdem könnt ihr die Tour so gestalten, wie es für euch passt und sowohl Start- als auch Endpunkt so verlegen, wie ihr Lust habt. Klingt gut? Dann kommt mit.

Was ist überhaupt das Grüne U?

Woher der Name „Grünes U“ kommt, erschließt sich aus der Vogelperspektive: Der Killesbergpark, der Rosensteinpark und der Schlossgarten ziehen sich durch die Stadt, wie ein großes grünes Band in Form eines Us. 

Start am Killesberg

Startpunkt des Spaziergangs durch das Grüne U ist am Killesberg. Hier warten entlang des Weges gleich mehrere Attraktionen auf euch. Schon von Weitem seht ihr den Killesbergturm, der alles überragt. Von oben habt ihr eine bestechend schöne Aussicht über die Stadt. Ein paar Meter weiter lockt in der warmen Jahreshälfte Eliszis Jahrmarktstheater mit einem Retro-Karussell und leckeren Waffeln. Es folgen der Flamingoteich der riesige und vielfältige Killesbergspielplatz. Rund um den Spielplatz gibt es Tiergehege mit sehr zutraulichen Ziegen und anderen netten Gesellen.

Wenn ihr hier noch keinen Spielplatz ansteuern wollt, biegt ihr einfach früh genug rechts ab und steuert eine der Brücken an, die über die Stresemannstraße führt. Der Weg führt hier stetig nach unten durch die Wartberganlage. Ein Wasserspielplatz am Wegrand lädt von Frühjahr bis Herbst zum Spielen ein. Unten angekommen könnt ihr die schönen Wasserspiele auf dem Egelsee bestaunen.

Nächster Halt: Rosensteinpark

Die nächste Brücke führt euch Richtung Rosensteinpark — meinem liebsten Abschnitt auf dieser Tour. Wer den Weg kürzen möchte, kann die Tour auch hier beginnen. Ihr lauft am Naturkundemuseum vorbei — der Spielplatz in der Nähe ist gerade größtenteils abgebaut. Aber ich habe gehört, dass hier in den nächsten Jahren wohl etwas Neues entstehen soll. Ich bin gespannt!

Der Weg durch den Rosensteinpark führt euch außen an der Wilhelma vorbei und ihr könnt von hier aus prima und vor allem kostenlos ein paar Tiere beobachten. Anschließend passiert ihr das Rosensteinmuseum und nach ein paar weiteren Metern bergab seid ihr im Schlossgarten angekommen.

Abschluss im Schlossgarten

Entscheidet selbst, ob ihr an den kleinen Seen vorbeilauft oder durch die prächtige Allee spaziert. Wir empfehlen euch, auf dem großartigen Spielplatz im Unteren Schlossgarten eine Pause einzuplanen. Hier gibt es tolle Spielgeräte für Kinder jeden Alters. Ein paar Meter weiter könnt ihr euch ein leckeres Eis aus dem Eisautomaten gönnen.

Weiter geht’s durch den Schlossgarten in Richtung Hauptbahnhof. Im Oberen Schlossgarten könnt ihr je nach Jahreszeit noch mal Enten bestaunen oder Kastanien sammeln. Nun seid ihr fast am Ziel. Wollt ihr euren Spaziergang im Biergarten ausklingen lassen (Hier wird gerade gebaut, checkt vorher, ob offen ist!) oder lieber noch eine Runde die Bahnhofsbaustelle bestaunen? Das überlassen wir euch.

Das Grüne U: Unser Fazit

So viel Grün in Stuttgart lieben wir sowieso. Die traumhaft schönen Parkanlagen, die vielen Highlights unterwegs und die hohe Flexibilität machen den Spaziergang durch das Grüne U zum perfekten Familienausflug.

Alles auf einen Blick


Mit Bus und Bahn: Startpunkt: Stadtbahn- oder Bushaltestelle „Killesberg“, Endpunkt: Hauptbahnhof
Mit dem Auto: Am Höhenpark, Stuttgart (Achtung! Der Weg ist kein Rundweg.)
Kosten: kostenlos
Kinderwagentauglich: ja (je nachdem, welchen Übergang ihr vom Killesberg zum Rosensteinpark nehmt, kann es sein, dass ihr den Wagen eine Treppe runtertragen müsst)
Gastronomie: Unterwegs gibt es viele Möglichkeiten, z.B. das Oh Julia auf dem Killesberg oder der Biergarten am Ende der Tour.
Stillen/picknicken: Ist unterwegs immer und überall auf Bänken oder den Wiesen möglich.
Toiletten: Auf dem Killesberg gibt es mehrere öffentliche Toiletten, ebenso im mittleren Schlossgarten.
Länge/Dauer: Die komplette Tour hat knapp 8 Kilometer, ihr könnt aber je nach Bedarf abkürzen. Denn der Spazierweg ist maximal flexibel. Man kann z.B. auch ganz toll im Rosensteinpark starten. Oder nur den Teil durch den Schlossgarten laufen — ganz, wie ihr Zeit und Lust habt.
Route: Hier findet ihr unsere Route des Spaziergangs durch das Grüne U.
Gut zu wissen: Der Weg funktioniert in großen Teilen auch prima mit dem Laufrad oder Fahrrad.
Tipp: Ein anderer toller Spazierweg für Familien führt euch durch den Travertinpark.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.