Freizeitgelände Waldstraße // Ditzingen-Schöckingen

Freizeitgelände Waldstraße Schöckingen Pumptrack

Viel Platz für Sport

Das Freizeitgelände Waldstraße ist ein riesiges Areal, das vor allem älteren Kindern und Jugendlichen jede Menge Möglichkeiten bietet, um sich auszutoben. Größtenteils liegt das Gelände in der Sonne, aber es gibt auch einige Schattenplätze, wie zum Beispiel den großen Sandkasten. 

Highlight ist auf jeden Fall der natürlich angelegte Pumptrack für Fahrradfahrer*innen ab sechs Jahren. Dieser führt über Hügel, Schanzen und steile Kurven durch ein kleines Waldstück.

Wer keine BMX-Ausrüstung dabei hat, kann sich stattdessen auf den Bolzplätzen beim Fußballspielen oder anderen Ballsportarten austoben – damit es doppelt Spaß macht, gibt es sogar Tore. Oder ihr spielt eine Runde Streetball auf die entsprechenden Körbe oder Volleyball auf dem Rasen-Volleyballfeld. Für ambitionierte Skater gibt es eine Skateanlage. Außerdem findet ihr hier eine Grillstelle und viele Sitzgelegenheiten mit Tisch. Wer nach einem klassischen Spielplatz mit typischen Spielgeräten sucht, ist hier allerdings falsch; lediglich ein paar Kletterelemente, einen Sandkasten und eine Rutsche hat das Freizeitgelände zu bieten.

Wir haben den Besuch auf dem Freizeitgelände in Schöckingen mit seinem vielen Platz und den unendlichen sportlichen Möglichkeiten sehr genossen und kommen gerne mal wieder. Am besten mit viel Zeit und Grillgut im Gepäck.


-viel Platz zum Toben und aktiv sein

– nur wenige klassische Spielplatzelemente

Das Freizeitgelände Waldstraße im Überblick

Adresse: Waldstraße 44, 71254 Ditzingen-Schöckingen

Mit den Öffentlichen: S6 nach Ditzingen, dann den Bus 623 (Silcherstraße) bis Schöckingen Schloss

Anschließend sind es knapp fünf Minuten zu Fuß. Insgesamt brauch ihr ab Stuttgart-Hauptbahnhof ca. 45 Minuten

Alter: für alle, aber ältere Kinder ab 5 oder 6 haben hier besonders viele Möglichkeiten

Gastro in der Nähe: nein

Tipp: Bringt auf jeden Fall Bälle und andere Spielgeräte für draußen mit, wie zum Beispiel ein Badmintonset, ein Klettballspiel oder Styroporflieger. 

Wenn ihr mehr Zeit habt: Plant einen längeren Aufenthalt auf dem Freizeitgelände und nehmt ein Picknick oder Grillgut mit.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.